Farbstimmungen

Der Blumengarten verändert mit Mausklick auf den paint-Button seine Farben. Das Ergebnis ist zufällig und soll die schiere Unendlichkeit der Farbdifferenzierungen anschaulich machen.
Mit dem summer-Button aktiviert man eine fixe Startkombination. Zur Ergebnissicherung kann der print-Button eingesetzt werden.

fs bg ksw - lau

Farben additiv

Analysieren Sie die additive Farbmischung. Typisches Beispiel ist die Beleuchtung einer schwarzen Bühne mit drei Scheinwerfern der Farben Rot, Grün und Blau.

Hinweis: verschieben Sie die Farbregler mit der Maus.

fs in ksw - sci

Farbmischer additiv

Mischen Sie Ihre Lieblingsfarbe...

fs bg ksw - sci

Farben subtraktiv

Analysieren Sie die subtraktive Farbmischung. Typisches Beispiel ist ein Farbdrucker mit den drei Grundfarben Cyan, Magenta und Yellow der ein weisses Blatt bedruckt.

Hinweis: verschieben Sie die Farbregler mit der Maus.

fs in ksw - sci
Quelle: Planet Schule