Quelle: DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt

Gravitation

Die zwischen zwei Körpern wirkende Gravitationskraft kann mit folgender Gleichung berechnet werden:

Die Gravitationskraft zwischen zwei Körpern ist folglich umso grösser, je grösser die Massen der Körper sind und je kleiner der Abstand ihrer Massenmittelpunkte ist. Die Gravitationskonstante G ist eine Naturkonstante und beträgt:

Hinweis: die Schieberegler steuern die Masse und Distanz der beiden Körper, S beeinflusst die Länge der Spur der Massenmittelpunkte. Ev. zuerst Simulation anklicken.

fs gg ksw - sci
Quelle: University of Nebraska-Lincoln
Quelle: Planet Schule
Quelle: Planet Schule
Quelle: ZDF
Quelle: htwins.net